Konservativ: + 22,53% p.a. mit Discount-Zertifikat auf Commerzbank

Die Aktie der Commerzbank AG konnte sich seit den Tiefstständen bei knapp über einem Euro wieder deutlich erholen. Mit einem Discount-Zertifikat der DZ Bank lassen sich innerhalb kurzer Zeit eine attraktive Rendite erwirtschaften. Das Zertifikat ist mit einem Cap bei 1,10 Euro ausgestattet und läuft bis zum 17.02.2012. Das bedeutet: Steht die Aktie der Commerzbank AG (aktueller Kurs: 1,422 Euro) am Ende der Laufzeit auf oder über 1,10 Euro, so erhält der Anlager den maximalen Auszahlungsbetrag von 1,10 Euro auf seinem Konto gutgeschrieben. Die entspricth einer Seitwärtsrendite von akt. 1,85% (oder 22,53% p.a.). Sollte die Aktie am Ende der Laufzeit unterhalb von 1,10 Euro notieren, dann wird Ihnen je nach Emittent die Aktie oder der Gegenwert der Aktie in das Depot gebucht. Ein Verlust entsteht also erst, wenn die Aktie am 17.02.2012 unterhalb des Zertifikate-Kaufkurses (also akt. 1,08 Euro) schließt.

  • WKN: DZ7EQ3
  • Typ: Discount-Zertifikat
  • Basiswert: Commerzbank
  • Emittent: Commerzbank
  • Cap: 1,10 Euro
  • Maximale Auszahlung: 1,10 Euro
  • Bewertungstag: 17.02.2012
  • Bezugsverhältnis: 1
  • Max. Rendite (akt.): 1,85% (22,53% p.a.)
  • Seitwärtsrendite (akt.): 1,85% (22,53% p.a.)
  • Akt. Geld- / Briefkurs: 1,07 EUR / 1,08 EUR