DAX Analyse: Sie sind auf der Suche nach einer DAX Analyse? Auf IK-Invest.de publizieren wir regelmäßig eine DAX Analyse, welche Ihnen dabei hilft den Markt besser zu verstehen. Auf den folgenden Unterseiten finden Sie die bereits veröffentlichten DAX Analysen.

ING Morning Mail DAX Analyse (18.07.2013): Er ist dran an der Hürde + passende DAX Hebelzertifikate

DAX Analyse: Er ist dran an der Hürde, aber schafft der DAX auch den Sprung darüber? DAX Analyse (Tagesanalyse): Am Morgen war der DAX den bullishen Akteuren kurzzeitig entglitten. Die Bären versuchten mit einem „gebrauchten“ Gerücht, den Index wieder in den letzte Woche überwundenen, flachen Aufwärtstrendkanal zurück zu drücken und damit ein Schließen der Kurslücke zwischen 8.066 und 8.163 Punkten […]

Weiterlesen »

ING Morning Mail DAX Analyse (17.06.2013): Haben die Bullen noch ein As im Ärmel? + Passende DAX Hebelzertifikate

DAX Analyse: Ein überraschender Befreiungsschlag wäre immer noch möglich DAX Analyse (Wochenanalyse): Besonders weit gekommen ist der DAX am Freitag nicht. Angesichts der Rallye der US-Börsen am Donnerstagabend war der Index zunächst zwar knapp über die mittelfristig entscheidende Zone bei 8.074/8.151 Punkten gestiegen, konnte dieses Niveau aber nicht halten. Dabei war es nicht nur der Umstand, dass auch die US-Börsen […]

Weiterlesen »

ING Morning Mail DAX Analyse (27.05.2013): Ein entscheidender Moment + passende DAX Hebelzertifikate

DAX Analyse: Wird sich der Rücksetzer des DAX ausweiten? DAX Analyse (Wochenanalyse): Ein Minus im DAX von 1,1 % im Wochenvergleich wirkt alles andere als dramatisch. Aber misst man den bis dato verlorenen Boden zum am Mittwochnachmittag erzielten Verlaufsrekord von 8.558 Punkten, sieht das Ganze schon anders aus. Und wenn man sich diesen langfristigen Chart auf Wochenbasis ansieht, hatte sich […]

Weiterlesen »

ING Morning Mail DAX Analyse (20.05.2013): Jetzt kommt es drauf an + passende DAX Hebelzertifikate

DAX Analyse: Dreht nach dem Verfalltermin der Trend? DAX Analyse (Wochenanalyse): Der DAX hat auch über die vergangene Woche hinweg solide zugelegt und sich damit seiner letzten charttechnischen Hürde aus dem Kreuzwiderstand der oberen Begrenzungen der beiden in den Jahren 2009 und 2011 etablierten Aufwärtstrendkanäle erneut ein Stück angenähert. Die Distanz bis zu diese Linie bei 8.730 Punkten ist damit […]

Weiterlesen »
1 2 3 19